Spirituelle Astrologie und Numerologie - Helga Biebers
Willkommen! > KURSE UND EINZELUNTERRRICHT > Vorträge > Apokalyptische Ereignisse zu Beginn des Wassermann-Zeitalters aus der Sicht der Spirituellen Astrologie

Apokalyptische Ereignisse zu Beginn des Wassermann-Zeitalters aus der Sicht der Spirituellen Astrologie




Zwanzig Vorträge mit Horoskop-Beispielen und gemeinsamen Gespräch zum besseren Verstehen der tiefgreifenden Veränderungen zur Jahrtausendwende.

Zum Inhalt:

1. und 2. Abend

Astronomische Grundlagen eines Weltenmonats.

  • Die verborgene Bedeutung des Wassermann-Zeichens.
  • Herrscher Uranus: die Sonne des Geistes, Herrscher über das Neue Zeitalter.

3. und 4. Abend

Die drei transsaturnischen Planeten Uranus, Neptun und Pluto und ihre Verbindung zur spirituellen Höherentwicklung.

  • Der Begriff: Wassermann-Zeitalter

5. und 6. Abend

Katastrophen–Horoskope und deren Deutung.

Der Absturz der German Wings Maschine.

Das Erdbeben in Nepal

Das Zugunglück von Eschede.

Irrwege der Menschheit z.B. Der Start der Challenger.

7. und 8. Abend

Uranus, der Planet der Veränderung und die Revolution der Technik. Die Notwendigkeit der ethisch-moralischen Weiterentwicklung der Menschen. Neptun, der Planet der Erbarmenden Liebe. Die Erfüllung des Fische-Zeitalters.

9. und 10. Abend

Pluto und seine Wirkungsebenen: Massenphänomene seit 1930. Tod und Verwandlung, die dunkle Seite der Sexualität und die Verantwortung des Menschen für den Umgang mit sexueller Energie, Krebserkrankungen und Plutos Analogie zur Körperzelle.

11. und 12. Abend

  • Himmelsphänomene, geeignet zur astrologischen Prophezeiung
  • Die Sonnenfinsternis vom 11.8.1999 und ihre verheerenden Auswirkungen
  • Neumonde und Vollmonde und ihre Vorhersagekraft

13. und 14. Abend

Die Große Konjunktion von Jupiter und Saturn (die Königskonstellation) am 28.05.2000 und ihre Auswirkung auf das Bewusstsein der Menschen im Umgang mit Geld und den Ressourcen der Erde.

15. und 16. Abend

  • Der dramatische Neumond vom 12.12.2004 und seine Folgen am darauffolgenden Vollmond mit dem katastrophalen See-Beben.
  • Die Anschläge auf die Zwillingstürme am 11.09.2001 und der vorausgehende Neumond.

17., 18., 19. und 20. Abend

Diese vier Abende sind dem Geburtshoroskop des Sri SATHYA SAI BABA gewidmet, des Avatars unserer Zeit.
Themen daraus: Die drei Aspekte der Gottheit: Gott, der Schöpfer des Lebens, Gott, der Erhalter des Lebens und Gott, der Zerstörer des Lebens und deren astrologische Entsprechung.

  • Die Säuberung der Erde, die verborgene Bedeutung des Jungfrau-Zeichens.
  • Das Erwachen zum Höheren Bewusstsein.
  • Der göttliche Anteil in jeder Menschenseele.
  • Die verborgene Bedeutung des Schütze-Zeichens.
  • Die Illusion der Materie.
  • Die Aufgabe des Menschen auf der Erde.
  • Die Einheit von Schöpfer, Schöpfung und Geschöpf.


Termine:

Jeweils der 1. und 3. Mittwoch eines Monats.
Erstmals: nach Absprache, 19.00 Uhr

Ort:

Rathenower Str. 31
10559 Berlin
Tel.:030/39743522

Leitung:

Helga Biebers


 

Letzte Änderung:
November 09. 2017 11:46:28